Entscheidet sich die Unternehmensführung, eine Interne Revision einzurichten, ist es natürlich wünschenswert, dass diese vom Start weg effektiv arbeiten kann.

 

 

Dies unterstütze ich durch folgende Tätigkeiten:

 

  • organisatorische Stellung und geplante Ausrichtung mit der Unternehmensleitung bzw. dem Management festlegen
  • Geschäftsanweisungen/Richtlinien für die Tätigkeiten der Internen Revision erstellen
  • Vorlagen für Prüfungspläne, Risikoeinwertung, Arbeitspapiere und Prüfungsberichte bereitstellen
  • Unterstützung bei der Personalauswahl für die neu zu besetzenden Revisionsstellen

 

 

Bei all diesen Tätigkeiten lege ich besonderes Augenmerk darauf, dass die Interne Revision zum Unternehmen passt. Sie darf keinesfalls wie ein Fremdkörper wirken, sondern muss von Anfang an in die Unternehmensorganisation und Unternehmenskultur integriert sein.

Selbstverständlich stehe ich auch nach Aufbau der Abteilung der Unternehmensführung und den neuen Revisionskollegen mit Rat und Tat zur Seite.